Die LeadershipGarage lädt zur Lounge

 

Am 30. Januar bringt die LeadershipGarage erneut Unternehmer, Wissensexperten und Interessierte zu einem Top-Programm mit aktivem Austausch rund um das Thema „Leading Innovation“ zusammen.

Wie können Unternehmen Innovation führen? Was sind die Voraussetzungen für Innovation, Kreativität und gelingende Digitalisierung? Was bedeutet „Ambidextrous Leadership“? Drängende Fragen wie diese hat die LeadershipGarage zum Programm ihrer diesjährigen LeadershipGarage-Lounge gemacht, die am 30. Januar 2018 unter dem Motto „Leading Innovation“ im Libeskind-Gebäude der Leuphana Universität Lüneburg tagt.

In inspirierender Atmosphäre werden die Teilnehmenden für einen Tag in die digitale, vernetzte Arbeitswelt von morgen eintauchen:

So wird Prof. Dr. Sabine Remdisch, Leiterin der LeadershipGarage und Gastwissenschaftlerin an der Stanford University im Silicon Valley, aktuelle Ergebnisse ihrer Forschung zur beidhändigen Führung („Ambidextrous Leadership“) an die Teilnehmenden weitergeben. Die Partnerunternehmen der LeadershipGarage – unter ihnen Airbus, AOK, Audi, die Bundesagentur für Arbeit, Commerzbank, Deutsche Bahn und Telefonica – werden spezifische Einblicke in die Strategien ihrer digitalen Führung und digitalen Unternehmenspraxis geben. Und mit einem Kreativansatz in Teams werden die Teilnehmenden das Thema „Leading Innovation“ weiterentwickeln können und dabei so inspirierende wie nützliche Anregungen zur Implementierung von Innovationen in Unternehmen kennenlernen.

Zwischen den einzelnen Sessions besteht zudem immer wieder Gelegenheit zum ausgiebigen Networking.

Die LeadershipGarage-Lounge tagt rund um das Thema „Leading Innovation“

Wissenschaft trifft Praxiserfahrung, Forschung trifft Entwicklung, Leadership trifft Methodik – wer sich zur diesjährigen LeadershipGarage-Lounge noch schnell anmelden möchte, kann dies rund um die Uhr unter diesem Link tun:

http://leadershipgarage.com/lounge/

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag, der Sie in eine noch spannendere Zukunft mitnehmen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.